Flexibilität und Zuverlässigkeit mit dem Dynamic Hardware Pool (DHP) von KAMP

Trafo2 setzt bei seiner vServer-Infrastruktur zukünftig auf das virtuelle DataCenter unseres Partner-Rechenzentrums KAMP Netzwerkdienste in Oberhausen und führt damit seine lange Partnerschaft fort.

Durch die Migration unserer vServer sind wir in der Lage, die Leistungsressourcen schnell und bedarfsgerecht für unsere Kunden zu erweitern oder zu reduzieren.

Damit bieten wir unseren Kunden mit geschäftskritischen Anwendungen und hohem Sicherheits- und Verfügbarkeitsanspruch eine optimale Plattform.

Weitere Informationen finden Sie hier:
KAMP Dynamic Hardware Pool