Die Cloud – Hype, Innovation des Jahrhunderts, oder alles Kokolores?

Die Cloud – Hype, Innovation des Jahrhunderts, oder alles Kokolores?

Haben Sie auch schon eine eigene Cloud oder sind Sie gar schon drin? Was ist das eigentlich für eine ominöse Wolke? Gibt es sie wirklich oder gehen wir wieder nur der Werbung auf den Leim, die uns alten Wein in neuen Schläuchen verkauft? Die Antwort ist doch ganz klar… teils, teils.

Mit Cloud assoziieren wir im allgemeinen Wörter wie „Service“, „ Storage“, „Synchronisation“ und „Virtualisierung“. Wobei im Zweifel niemand so genau weiß, wer wann was mit wem und wohin synchronisiert. Und so ganz virtuell ist das Ganze dann auch nicht, denn im Endeffekt steht immer irgendwo ein Computer, auf dem die Daten landen und verarbeitet werden.